Informationen zum Schulanfang 2020

Elternbrief Masernschutz zukünftige Klasse 1

Beispiele für Dokumentation im Impfausweis

Hinweise zum Datenschutz

                                                                                                      Dresden, 22.06.2020

Liebe Schulanfängereltern,

sicherlich haben Sie den  Aufnahmebescheid für Ihr Kind an unserer Schule mit Freude aufgenommen und sind zumindest gedanklich schon voll in den Vorbereitungen für die familiären Feierlichkeiten zur Schulaufnahme.

In diesen besonderen Zeiten kommen wir nicht umhin, Ihnen noch einige wichtige Hinweise und notwendige Vorbereitungen zu unserem Elternabend am 13.07.2020 zur Kenntnis zu geben:

  • Es haben grundsätzlich nur Personen, die keine Symptome der Krankheit Covid-19 aufweisen, Zutritt zum Schulgelände. (Symptome sind z.B. erhöhte Temperatur, Halsschmerzen, Husten, Schnupfen, Geruchs- und Geschmacksbeeinträchtigung, Durchfall)
  • Wir bitten Sie darum, dass je Schulanfänger nur ein Elternteil oder im Verhinderungsfall ein Vertreter zum Elternabend erscheint.
  • Der Elternabend findet ab 19:00 Uhr in der gut belüfteten Turnhalle mit Abstand zwischen den Sitzplätzen statt.
  • Wer die Möglichkeit und die Zeit hat, kann gern schon etwas früher (ab 18:00 Uhr) zum Elternabend erscheinen. Ein gestaffeltes Erscheinen verhindert Wartezeiten bei der Kontrolle der Nachweise zum Masernschutz.
  • Bitte tragen Sie beim Kommen und Gehen bzw. beim Vorlegen der Nachweise eine Mund- und Nasenbedeckung und achten Sie auf Abstand von mindestens 1,50 m.
  • Auf eine generelle Pflicht zum Mund- und Nasenschutz während der Veranstaltung verzichten wir. Natürlich können Sie gern zum eigenen Schutz und zum Schutz der Anderen einen solchen tragen.
  • Sie bekommen zum Elternabend einen festen Sitzplatz zugewiesen, dieser wird dokumentiert.
  • Es steht eine Möglichkeit der Händedesinfektion bereit und das Händewaschen bzw. eine Toilettenbenutzung ist möglich.

Thema Schulanfang:

  • Bitte halten Sie die Konfektionsgröße für das Sport-Tshirt bereit.
  • Den Geldbetrag bitte in einem Umschlag mitbringen (mit Namen des Kindes auf dem Umschlag beschriftet).

Bitte beachten Sie die zusätzlichen Anschreiben zur Umsetzung des Masernschutzgesetzes und bringen Sie die entsprechenden Nachweise nach Möglichkeit gleich zum Elternabend zur Vorlage mit. Eine Kopie der Nachweise ist nicht notwendig und wird auch vom Originaldokument nicht gezogen.

Bereiten Sie bitte auch das Formular „Dokumentation der Prüfung …“ in zweifacher Ausführung mit den persönlichen Daten bis einschließlich der Kontaktmöglichkeiten vor, damit wir die Kontrolle und Dokumentation zügig durchführen können.

Da sich in diesen bewegten Zeiten auch schnell etwas ändern kann, habe ich noch eine wichtige Information für Sie. Unsere Webseite www.71gs.de hat sich in den vergangenen Monaten als aktuelle und schnelle Möglichkeit zur Informationsweitergabe bewährt. Ich richte speziell für Sie, liebe Schulanfängereltern, eine Seite ein, wo wir eventuelle Neuigkeiten und Ergänzungen einstellen. Ein entsprechender Link befindet sich gleich auf der Startseite. Schauen Sie also bitte in regelmäßigen Abständen einmal nach.

Wir hoffen die ganzen Umstände und Notwendigkeiten verderben Ihnen und Ihrem Kind nicht die Vorfreude auf den Schulstart.

Wir jedenfalls sind schon recht weit in den Vorbereitungen für die Schulaufnahme und die Klasse 3 studiert bereits fleißig ein kleines Programm ein.

Wir freuen uns auf Ihre Kinder.

Bitte bleiben auch Sie optimistisch.

Wir machen, aus den gegebenen Umständen und Vorgaben, das Beste!

Mit freundlichen Grüßen
Falk Wagner
Schulleiter