ELTERNBRIEF – 31.10.2020

Unterrichts- und Hortbetrieb für alle Klassenstufen an der
71. Grundschule Dresden „Am Kaitzbach“ ab dem 02.11.2020

Liebe Eltern und Schüler,

ich hoffe, Sie hatten angenehme Ferien und haben für die bevorstehenden Wochen Kraft und Energie getankt.

Die Sächsische Staatsregierung hat gestern am 30. Oktober 2020 über weitere detaillierte Maßnahmen für den Schulbetrieb ab dem 02.11.2020 in Sachsen entschieden.

„Die Schulen und Kitas sind vergleichsweise sichere Orte und keine Hotspots der Pandemie. Wir sind es unseren Kindern schuldig, sie solange wie möglich offen zu halten. Die harten Kontaktbeschränkungen im Privatbereich dienen zum Schutz, denn wenn außerhalb von Kitas und Schule die Ansteckungszahlen gesenkt werden, werden auch weniger Infektionen in die Einrichtungen hineingetragen“, betonte Kultusminister Christian Piwarz.

Hier eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen und deren Auswirkung auf unsere Grundschule:

  • Wir setzen den Unterricht mit dem schon vor den Herbstferien durchgeführten vollständigen Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen und dem bekanntgegebenen Stundenplan ab dem 02.11.2020 fort.
  • Alle wie bisher gehandhabten Hygienemaßnahmen bleiben weiterhin bestehen. Denken Sie bitte aber auch an die Hausschuhe und an eine Jacke für das Klassen- bzw. Hortzimmer.
  • Für alle Grund- und Förderschulen (Klasse 1 bis 4), sowie dem Hort gilt aktuell: Eine Mund- Nasenbedeckung muss nicht getragen werden. Das Tragen einer Mund-Nasenbedeckung wird außerhalb des Unterrichts an Grund- und Förderschulen weiterhin empfohlen und kann von der Schule gesondert geregelt werden. Wir sehen derzeit von einer solchen Sonderregelung ab! Damit sind anderslautende Bekanntmachungen der Stadt Dresden vom 27.10.2020 nicht mehr gültig.
  • Der Schwimmunterricht kann aufgrund der Schließung der Schwimmhallen nicht stattfinden und fällt somit ersatzlos aus.
  • Alle Veranstaltungen mit externen Personen (z.B. Elternversammlungen, Elternrat, Mitgliederversammlungen des Fördervereins u.ä.) müssen entfallen oder verschoben werden.
  • Besuche außerschulischer Lernorte, Veranstaltungen, Unterrichtsgänge wie Besuch der ZOO-Schule u.ä. müssen für die nächsten Wochen generell abgesagt werden.
  • Ganztagsangebote mit externen Partnern können im Monat November 2020 ebenfalls nicht stattfinden.
  • Alle zusätzlichen Kontakte sind auf das absolut Notwendige zu reduzieren und schulfremde Personen erhalten nur im Ausnahmefall Zutritt.

Liebe Eltern, bisher haben wir gemeinsam diese Pandemie im Rahmen der uns möglichen Rahmenbedingungen gut gemeistert und werden auch weiterhin alles dafür tun den Schulalltag so optimal wie möglich für Ihre Kinder zu gestalten.

Bitte schauen Sie auch weiterhin auf unsere Webseite, um immer über die neusten Entwicklungen im Bilde zu sein.

Bleiben Sie gesund!

Es grüßen Sie herzlichst

Ihr Schulleiter                                                  Ihre Hortleiterin
Falk Wagner                                                    Petra Kraus

ArgumentCountError thrown

Too few arguments to function cwppos_show_review(), 0 passed in /mnt/web324/a0/58/54008458/htdocs/WordPress_02/wp-content/themes/flat/content-single.php on line 29 and exactly 1 expected